Lions unterstützen Senioren in Adendorf

Mit einer Spende in Höhe von 1.000 € wurde jetzt ein Notfallfonds für das DRK Alten- und Pflegeheim in Adendorf gefördert. Immer wieder kommt es vor, dass Senioren oder Seniorinnen mittellos in die Pflegeeinrichtung eingewiesen werden. Durch diesen Betrag sind die Pflegekräfte in der Lage adhoc für diese neuen Heimbewohner mit notwendigen Dingen wie neue Kleidung oder ähnlich zu versorgen.

Die Landeszeitung berichtete am Montag, 18.1.2021 über die Spendenübergabe an Herrn Joachim Elspaß vom DRK Kreisverband.